Aggressiver Trojaner im Umlauf

MAPS MAPS News

Derzeit ist ein aggressiver Trojaner im Umlauf, welcher sich durch das Öffnen eines Mailanhanges auf dem Computer einnistet.

Bei der Landespolizei sind bereits mehrere Meldungen über diesen neuen Virus eingegangen. Die Betroffenen erhielten dabei eine E-Mail ähnlich einer Bestellbestätigung mit einem angehängten zip-Ordner. In diesem Ordner befand sich ein auszuführendes File mit dem Namen ‚Lieferschein.exe’. Beim Öffnen dieses Programms nistet sich der Trojaner auf dem Computer ein und kann Daten vernichten oder auch Passwörter ausfindig machen. Die meisten Virenschutzprogramme erkennen den aktuellen Virus noch nicht.
Die Landespolizei rät, den Mailanhang mit dem Namen ‚Lieferschein.exe’ nicht zu öffnen und die Nachricht umgehend zu löschen.